Unsere Meere stehen unter permanentem Stress…

Letzte Woche hat das Bundeskabinett das absolut missratene Klimapaket gebilligt. Wir sind empört, denn von Maßnahmen gegen die Plastikflut fehlt jede Spur. Wir haben einen Eil-Appell an die Regierung gestartet, damit sie endlich ein wirklich wirksames Klimaschutzpaket beschließt.

Bitte unterschreibt so schnell wie möglich.

Unsere Meere stehen unter permanentem Stress durch die Plastikflut, durch Verschmutzung, aber auch durch die Folgen des Klimawandels. Das hat letzte Woche auch ein neuer IPCC-Bericht bestätigt. So kann es nicht weitergehen! Seit Monaten demonstrieren Tausende Menschen mit Fridays for Future für unseren Planeten, und trotzdem hat das Bundeskabinett ein absolut desaströses Klimaschutzpaket gebilligt. Die Themen rund um Abfallvermeidung, Wiederverwendung oder Recycling fehlen komplett in dem Paket. Wir schauen nicht länger zu, wie die Regierung unsere Zukunft verheizt und unsere Umwelt zu Grunde gehen lässt. Gemeinsam mit befreundeten Verbänden wie WWF, Greenpeace, BUND und vielen mehr haben wir einen Eil-Appell an Angela Merkel und Olaf Scholz gestartet.

Bitte unterstützt uns mit eurer Unterschrift. Die Bundesregierung muss das jetzige Klimapaket zurücknehmen. Maßnahmen gegen die Plastikflut müssen in das Paket aufgenommen werden.

Quelle: Wir dokumentierten die Deutsche Umwelthilfe vom 1. Oktober 2019

Hier kommst du zur Unterschriftsseite

https://www.duh.de/klimakrise-appell/?&wc=CH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.